Das „Innere Kind“, Trauma, Stress, Burnout oder Heilung?

seit 01. April praktiziere ich in meiner neuen Praxis in Dachau Süd. Aus diesem Anlass sind alle Interessenten zu einem schönen Nachmittag eingeladen.

 

Als systemische Therapeutin und Mitglied der deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen RG Bayern Süd, werde ich  viel über das wichtigste System in unserer Gesellschaft, über die Familie erzählen.

 

Als Fachtherapeutin für die Hypno- und Katathym Imaginative Psychotherapie erkläre ich nicht nur wie unser Gehirn negative Bilder in die Gedanken, oder sogar in die psychosomatischen Symptome umwandelt, sondern auch, wie es möglich ist, diese anhand der Psychotherapie wieder ins Positive zu wandeln und zu verändern. Was passiert in unserem System, wenn die Emotionen so richtig

„unter die Haut gehen?“

 

Diese und viele weitere Fragen und Themen aus dem Praxisleben werden ausführlich beantwortet und diskutiert.

 

Meine Kollegen, Frau Anja Hartung, stellt persönlich Ihr Reiki-Programm vor.

 

Wir verabschieden uns mit einer geführten Frühlingsbilderreise.

Bitte viele Fragen mitbringen! 

 Eine telefonische Anmeldung ist erbeten

Das "Innere Kind"

Arbeit mit "Inneren" Bildern - Katathymes Bilderleben

 

Was ist das überhaupt?

 

Das „Kind“ ist unsere instinktive Seite, unsere emotionale Intelligenz.

Es steht für das Bauchgefühl, für unser „Sein.“

Der Herr Freud hat gesagt, "Für das ES!"

 

Der "Erwachsene" für die äußere, kognitive Welt, für das „Tun.“

Nach Dr.Freud für das "ÜBER ICH!"

 

Jeder von uns war mal traurig, hatte Bedürfnis nach mehr Liebe und Verständnis.

Durch die Selbstheilung und externer Hilfe, kann die Kinderseele nachreifen und sich weiter entwickeln. Nicht jeder hatte das Glück!

 

Was passiert, wenn die alten „Geschichten“ auch weiterhin in uns leben,

wenn wir wie das verletzte Kind von damals reagieren?

 

Die Angst vor Zurückweisung und Kontrolle gewinnt die Oberhand.

Es kommt zu einem Ungleichgewicht. Die Macht der Logik übernimmt die Führung.

Der Mensch funktioniert nur noch.

Er hört auf sein Herz nicht, er spürt seine Gefühle, sich Selbst nicht.

 

Folgen sind oft Angst, Panikattacken, Phobien, psychosomatischen Beschwerden, Depressionen und Zwänge, Beziehungs-/ und Berufsprobleme, Innere Leere, ein burn out Syndrom….

 

Der Weg zu meinem "ICH"

 

Ein ganz tolles therapeutisches Instrument zur Heilung der Kinderseele ist unter anderem

das Katathyme Bilderleben, oder auch Arbeit mit "Inneren" Bildern genannt.

In der Imagination können die Kinderanteile nachreifen und gesättigt werden.

 

Der Mensch von heute kann die Verbindung zu seinem verlorenen Inneren Kind, zu sich selber, aufnehmen. Er kann wachsen, sich weiter entwickeln, neue positive Weltansichten entfalten. Er fühlt sich glücklich und frei.

 

Diese und viele weitere Fragen und Themen werden ausführlich beantwortet und diskutiert.

 

Ich freue mich auf Sie und auf unseren interessanten Nachmittag.

Telefonische Anmeldung ist erbeten

Kostenloser Newsletter siehe unten

0176 / 3905 24 67 

info@jana-sobor.de

 

Baden Württemberg

Hauffweg 4
75443 Ötisheim

Landkreis Pforzheim

Karte

   

Aktuell

"Dein Leben ist das, was Du daraus machst!"

Ab Mitte  September wieder!

Dienstags um 19,00 Uhr

 

Entspannungstechniken - Autogenes Training - Arbeit mit Inneren Bildern & Hypnose

 

weiterlesen

Selbstwert & Leistung Depression und die Burnout-Falle

Seminare erst wieder im Herbst:

in Bretten  Pforzheim & Bruchsal

Vortrag - Klinik Alpenblick in Isny

mit Marcus Jäck, Autor des Buches "Burnout-Begegnungen"

mehr unter: http://www.marcusjaeck.de/

Hypnosystemische Heilung von Gewichtsstörungen

zurzeit nur Einzelsitzung

"Steine des Lebens" Martin Dau 2011
"Steine des Lebens" Martin Dau 2011